Da staunten Elefant, Zebra und Tiger!

Da blieb selbst Löwe und Tiger das Brüllen im Hals stecken. Beim 2. Wiener Zoolauf waren rund 1.500 Läufer am Start. Die sechs Kilometer lange Strecke führte quer durch den Zoo, angeführt von einem „Eisbären“. Einige Teilnehmer hatten ihr Lauf-Outfit angepasst – als Zebra, Tiger oder Erdmännchen läuft es sich halt viel leichter …
 
Der Zoolauf hat einen ernsthaften Hintergrund. Die Läufer ersportelten 35.000 Euro, die je zur Hälfte an die Initiative „Heilung für Lungenhochdruck" und an den Tiergarten für den Bau der neuen Eisbärenwelt gehen.

  • Adresse: Hietzinger Hauptstraße, 1130 Wien