Dachschwimmbad für alle Bewohner

Als Bauträger dieses Projekts fungiert die „Wien-Süd e. Genossenschaft mbH“. Die Wohnhausanlage zeichnet sich mit zwei Gebäudezeilen durch großzügige Gemeinschaftsräume und Freiflächen, darunter ein Dachschwimmbad mit thermischer Solaranlage, an das eine Terrasse und eine Sauna angeschlossen sind, aus. Außerdem gibt es einen Partybereich, einen Jugendraum, einen individuellen Platz für Mädchen, einen Bereich für Senioren, eine Gemeinschaftsküche sowie einen Kleinkinderspielraum. Ebenfalls integriert in die Anlage sind ein Kindergarten und ein Kulturcafé.  

Maßgeschneiderte Wohnlösungen

Alle Wohnungen verfügen über Loggien, Balkone oder Terrassen, einige zusätzlich auch über Mietgärten. Zur Auswahl stehen Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen (34m2 bis 157,7 m2). Maisonettenwohnungen mit abgetrennter Singleeinheit, 4-Zimmer-Wohnungen mit zwei Eingängen, getrenntem Badezimmer und WC, zumietbare Arbeitswohnungen und Wohngemeinschaftswohnungen ermöglichen individuelle und maßgeschneiderte Wohnlösungen.
Voraussichtlicher Baubeginn ist im September diesen Jahres. Voraussichtlich zu beziehen werden die Wohnungen im Juli 2013 sein.

  • Adresse: Simmeringer Hauptstr, 1110 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *