Das Bildungszentrum ist fast bezugsfertig

Die Zeit des Wartens hat langsam, aber sicher ein Ende. Wer rund um die neue Volkshochschule spaziert, kann erkennen, dass noch einiges zu tun ist, bis dieses neue Bildungszentrum eröffnet werden kann. Es ist jedoch auch zu erkennen, dass der Komplex im Großen und Ganzen fertig ist, Aufräumarbeiten rund um das Gebäude relativ rasch erledigt sein können. Womit das Gebäude in seiner ganzen Schönheit bewundert werden kann.

Alle Kursräume verfügen über Tageslicht, sind mit neuester Lerntechnik ausgestattet und erwachsenengerecht eingerichtet. Dies alles und bessere Nutzungszeiten ermöglichen eine großzügige Ausweitung des VHS-Programmes in Richtung berufliche Weiterbildung und speziellen Angeboten zu Wirtschaftsthemen.

Vielfältiges Kursangebot

Durch zwei Gymnastiksäle wird es eine umfangreiche Ausweitung des Bewegungsangebots geben und zu Sport, Spiel und Entspannung schon am Morgen einladen. Ausgeweitet wird auch das Musik- und EDV-Programm durch zwei brandneue EDV-Räume und zwei eigens konzipierte Musiksäle.

Neu ist das Atelier sowie der Keramik- und Werkraum mit Brennofen für ein neues umfangreiches und attraktives Kreativangebot.

Noch mehr Wissenswertes

Die neue VHS öffnet Ende Februar in der Gottschalkgasse 10 ihre Pforten (Telefon: 01/749 53 73).
Auf www.vhs.at/simmering gibt’s viele Infos rund um die neue VHS Simmering. 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *