Das Concordia Schlössl erstrahlt in neuem Glanz

Gegenüber dem 1. Tor des Wiener Zentralfriedhofs (Simmeringer Hauptstraße 283) findet sich ein besonders romantischer Platz: Das Concordia Schlössl. Im Februar 2016 übernahm das Wiener Gastronomieunternehmen Cateringkultur GmbH das historische Lokal und begann mit der Renovierung. Nach den umfangreichen Umbauarbeiten präsentiert sich die „Kleine Oper Wien“, wie das Concordia Schlössl in Simmering auch genannt wird, im neuen Glanz.
Robin Consult, Flo Mooshammer

Robin Consult, Flo Moshammer

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.