Das Ende einer Ära

Vor wenigen Tagen saßen noch Gäste im Gastgarten der „2 Lieserln" in der Burggasse 63. Die großen, günstigen und vor allem ausgezeichnet schmeckenden Wiener Klassiker machten das Lokal bei jung und alt beliebt. Im Jahre 1973 übernahmen die beiden Schwestern Lieselotte und Elisabeth das Wirtshaus, dessen Geschichte ins Jahr 1876 zurückgeht.
Vergangene Woche kam dann die traurige Nachricht, dass Stefan Lentsch und sein Team, welches die Gäste über die letzten Jahre verwöhnt hat den Betrieb einstellen werden. Als Gründe werden die äußeren Umstände genannt.

Wie es in Zukunft mit dieser von mehreren Generationen geschätzten Neubauer Institution weitergeht lesen Sie in der nächsten Ausgabe ihres WIENER BEZIRKSBLATTS!

  • Adresse: Burggasse 63, 1070 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.