Tag der offenen Tür im TierQuarTier Wien, 7. und 8. März 2015 – jeweils von 10 bis 18 Uhr

Das TierQuarTier eröffnet

„Als Tierschutzstadträtin freut es mich, dass wir das neue TierQuarTier in Rekordzeit fertigstellen und nun eröffnen können¡“, sagt Ulli Sima.

Am 7. und 8.  März (10 – 18 Uhr) lädt sie zum Tag der offenen Tür. Interessierte Tierfreunde können einen Blick hinter die Kulissen von Europas modernstem Tierschutzkompetenzzentrum werfen.

Ulli Sima freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher in der Süßenbrunner Straße: „Wir stellen mit dem neuen TierQuarTier die Tierversorgung in Wien auf völlig neue Beine. Wir versorgen entlaufene und herrenlose Tiere bestmöglich und wollen sie rasch wieder an TierliebhaberInnen weitervermitteln. Das neue Haus soll ein Ort der Begegnung zwischen Mensch und Tier werden.“

TierQuarTier Wien,
Süßenbrunner Straße 101,
1220 Wien

Öffentliche Anfahrt:

U1 bis Kagraner Platz, dann Buslinie 24A bis Breitenleer Str./Arnikaweg. Zusätzlich fahren Shuttle-Busse direkt vom Kagraner Platz zum TierQuarTier Wien (Shuttle-Busse: 1. Abfahrt Kagraner Platz: 9.45 Uhr, letzte Abfahrt TierQuarTier Wien zu Kagraner Platz: 18.30 Uhr). Oder U2 bis Stadlau bzw. S-Bahn bis Erzherzog-Karl-Str., dann Buslinie 86A bis Breitenleer Str./Arnikaweg.

Anfahrt mit dem Auto:

Bis zum Besucherparkplatz Rautenweg (Deponie der MA 48), von dort mit dem Shuttle zum TierQuarTier Wien. In den Shuttle-Bussen dürfen Hunde mit Leine und Maulkorb mitgeführt werden. Öffnungszeiten Besucherparkplatz Rautenweg: 9.45 Uhr bis 18.30 Uhr.

Besucher-Hunde dürfen am Tag der offenen Tür nicht in die Gebäude des TierQuarTiers Wien mitgenommen werden!

  • Web: http://
  • Adresse: Süßenbrunner Straße 101, 1220 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.