Dean-Martin-Shows im Jubiläumsjahr!

Vor 100 Jahren, am 7. Juni 1917, erblickte in Steubenville in Ohio (USA)  ein Mann das Licht der Welt, der Musikgeschichte schreiben sollte. Geboren wurde er als Dino Crocetti, berühmt als Dean Martin. Ihm wurden Attribute wie „der coolste Mann, der je gelebt hat“ ­gegeben. Seine Dean-Martin-Show lockte neun Jahre lang bis zu 55 Millionen Fans vor die Bildschirme …

14 Tribute-Konzerte
Zum Hunderter feiert Werner Wöhrer als beste Dino-Stimme des Landes mit 14 Shows unter dem Motto „A Tribute to 100 Years“. „Ich habe Dean Martin live erlebt. Wenn ich Werner höre und die Augen schließe, glaub’ ich fast, Dino ist auf­erstanden“, zeigt sich Rock ’n’ Roller Andy „Lee“ Lang begeistert.

Das musikalische Gedenkjahr läuft: „Die Reaktionen der Musikfans sind großartig, ich freue mich auf jedes einzelne Konzert“, sagt Wöhrer. Die nächsten Auftritte: am 25. 4. im Gloria-The­ater, am 28. 4. im Schutzhaus Ottakring und am 7. 6 im Metropol – an Dinos Geburtstag!

Mehr auf http://www.wernerwoehrer.wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.