Dein Bezirk

Sich selbst akzeptieren und lieben lernen

Medien, Werbung und Gesellschaft geben ein Körperbild vor, nach dem wir uns selbst und andere immer wieder bewerten und verurteilen. Die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt wollte das nicht mehr hinnehmen. Sie postete ein ungewöhnliches Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers auf Facebook und löste damit einen Begeisterungssturm aus. Durch ihren Post, der über 100 Millionen …

NMS Afritschgasse gewinnt Lesewettbewerb der Donaustadt

Kürzlich fand in der Schule Plankenmaisstraße (Donaustadt) das Finale des Bezirkslesewettbewerbs im Rahmen der Bezirkslesewoche statt. Für die Neue Mittelschule Kagran (Afritschgasse) trat für die 5./6.Schulstufe Aisha und für die 7./8.Schulstufe Iljana an. Die Kinder mussten eine Sequenz aus einem Buch vorlesen und danach drei Fragen zum Text beantworten. Souverän meisterten Aisha (Foto: re.) und Iljana (Foto: li.) …

Kicken: FAC sucht die „Käfigstars“

Für alle Begeisterten des runden Leders organisiert der Floridsdorfer AC in Kooperation mit dem Bezirk Floridsdorf eine ganz besondere Veranstaltung, die an die Anfänge Alabas, Arnautovics & Co erinnern. Im Mai werden aus einem Teilnehmerfeld von maximal 16 Teams die „Floridsdorfer Käfigstars“ gekürt. Dem Gewinnerteam winkt dabei ein Spiel gegen die Profis des Erste Liga …

Anrainer reden bei Platzgestaltung mit

Das ging ja schnell. Kaum haben Stadt und Bezirk die Pläne zu den neuen Routen der Straßenbahnen 2 und 44 präsentiert, war auch schon das Team des Bezirksvorstehers vor Ort, um die Menschen nach ihren Wünschen zum neuen Johann-Nepomuk-Berger-Platz zu befragen. „Es waren viele da, um sich zu informieren“, ­erzählt SP-Bezirksgeschäftsführerin Stefanie Lamp. „Sie wollten …

Zielpunkt-Räume noch nicht besetzt

Bei Anrainern in Penzing und Ottakring war er durchaus beliebt, der Zielpunkt zwischen der U3-Station Kendlerstraße und der Spetterbrücken-Garage. Doch das half alles nichts – die Zielpunkt-Pleite Ende des Jahres 2015 riss auch diese Filiale mit. Und sie war bis jetzt unbesetzt. Zwei Flächen sind zur Vermietung ausgeschrieben: einmal 926 Quadratmeter, einmal 59 Quadratmeter. Und …

Vielfalt trifft auf Gemeinsamkeiten

Mit „Gegenüber“ hat Erika Pluhar ihren bisher intimsten Roman vorgelegt. In dem Werk thematisiert die Schriftstellerin Alter, Isolation und Vergänglichkeit, ohne jedoch jemals in Pathos abzugleiten. Die Geschichte beschreibt reduziert auf nur sechs Tage die Begegnung und aufkeimende Freundschaft zwischen zwei auf den ersten Blick sehr unterschiedlichen Frauen. Die eine intellektuell, scheinbar distanziert, die andere unzufrieden mit …

Vogelgrippe-Tests sind negativ ausgefallen

Nach der Vogelgrippe-Erkrankung der Krauskopfpelikane im Tiergarten Schönbrunn Anfang März gibt es nun eine gute Nachricht: Am vergangenen Donnerstag wurden von insgesamt 76 ausgewählten Vögeln gemeinsam mit Amtstierärzten der MA 60 (Veterinärdienste und Tierschutz) Proben genommen. Gestern Nachmittag lagen die Ergebnisse des nationalen Referenzlabors der AGES vor. „Die Tests sind allesamt negativ ausgefallen. Bei keinem …

Lassen wir es gemeinsam laufen!

Es gibt weit mehr als den Vienna City Marathon. Zehntausende Laufbegeisterte sind (fast) jedes Wochenende bei den vielen Grätzel- und Bezirksläufen der „Wien läuft“-Serie dabei. In Rudolfsheim-Fünfhaus, Ottakring, Liesing, der Leopoldstadt usw. Die Serie läuft auf Hochtouren … Um sich rechtzeitig auf die Bewerbe vorzubereiten, gibt es kostenlose „Wien läuft“-Treffs. Denn gemeinsam macht es vielen …

Künstler müssen Abschied nehmen

Der Kunst- und Kulturraum „Mo.ë“ des Vereines „picapica“ in der Thelemangasse 4 in Hernals muss im Mai geräumt werden. So sieht es ein gerichtliches Urteil vor. Eigentlich ist der Mietvertrag am 31. Dezember 2015 ausgelaufen, die Künstler wollten aber nicht ausziehen und hielten seitdem das Haus besetzt. Motto: Die Kunst sei wichtiger als Luxuswohnungen und …

Bezirkssitzungen live miterleben

Gut Ding braucht Weile. Was bei der Angelobung von Bezirksvorsteher Zatlokal am 19. November 2015 begann, wird nun zu einer Dauereinrichtung : die Bezirksvertretungssitzungen live im Internet zu übertragen. Auftakt auf der wien.at-Plattform war der 23. Februar um 17 Uhr. Und neben Rudolfsheim-Fünfhaus konnte auch die Sitzung im 9. Bezirk per Livestream mitverfolgt werden. Durch …

Neue Grätzltipps für Floridsdorf

Besondere Orte, Lieblingsgeschäfte, beliebte Freizeitangeboten oder Unterstützungsmöglichkeiten für bzw. von Nachbarn – all das findet sich in den neuen „Stadtteiltipps“ der Gebietsbetreuung Floridsdorf. „Unser Bezirkszentrum steckt voller Angebote und Möglichkeiten“, weiß Stefan Ohnmacht. Der Gebietsbetreuer und seine Kolleginnen haben im vergangenen Jahr Empfehlungen der Floridsdorfer gesammelt, die mit wertvollen Informationen und praktischen Orientierungshilfen zur Stelle …

Heimat bist du großer Vielfalt

Zum 10. Jubiläum verwandelt der Diversity Ball den Kursalon Wien in ein strahlendes Symbol für gelebte Toleranz in unserer Gesellschaft. Höhepunkt der barrierefreien Veranstaltung ist die von Mario Soldo und Humana inszenierte Modeschau „Humana One World of Fashion“ mit jüngeren und älteren Models unterschiedlicher Hautfarbe, Größe, sexueller Orientierung oder Behinderung am Laufsteg. Beim Fitting mit …