Der Schein trügt

Die Künstler Manuel Gras, Léunam Sarg, Jane Doe und Dominique Gras zeigen in einer neuen Ausstellung in Kooperation mit dem Kunstverein AUSARTEN  Arbeiten die den Kunstmarkt kritisch betrachten. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage welchen Zweck Kunst in einer vom Markt definierten Landschaft erfüllt. Und auch welche Rolle der Künstler an sich dabei spielt.

Die mögliche Antwort auf diese Fragen und jede Menge junger Kunst gibt es noch bis 20. April in der  AUSARTEN-Zentrale, Luftbadgasse 1. Mo-Fr 10-18 Uhr. Bitte klingeln oder kurz vorher per Telefon melden unter Tel. 23 69 839

  • Adresse: Luftbadgasse 1, 1060 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.