Der Z-Faktor – erfolgreich und zufrieden im Job

Wie finde ich die richtige Balance? Was bedeutet Erfolg für mich und wie bekämpfe ich meine innere Unzufriedenheit?
Fragen, die wir alle uns immer wieder stellen.
Das Spannungsfeld zwischen Erwartungen und Möglichem, zwischen Job und Privatleben beschäftigt uns während unseres gesamten (Berufs)-lebens.
Auf Unzufrieden im Job hat Elfriede Gerdenits in ihrem letzten Sachbuch „Der Z-Faktor – erfolgreich und zufrieden im Job“ ebenso Antworten gefunden wie
auf die Frage, in welcher Form aktives Management der Jobzufriedenheit Einfluss auf Wettbewerbsvorteile und Arbeitgeberimage hat.
Arbeiten sie strukturiert und mit garantiertem Erfolg an Ihrem Z-Faktor.
Elfriede Gerdenits ist ein Garant für diesen ebenso informativen wie unterhaltsamen Vortrag.

Trainingsziele:
Sie erkennen, dass es auch für Sie eine zufriedene (Berufs-)Zukunft gibt und lernen einige Werkzeuge kennen,
die Ihnen den Einstieg in eine zufriedene Zukunft leichter machen.

Teilnehmer:
Menschen, die es satt haben, sich das eigene Leben zu vermiesen oder vermiesen zu lassen, die bereit sind, für Ihren Z-Faktor Verantwortung
zu übernehmen.

Trainingsinhalte:
Definition von Zufriedenheit,
Bestandsaufnahme des eigenen Z-Faktors,
Erkennen der Störfaktoren,
Übungen,
Gefahren und Stolpersteine bei der Umsetzung

Dauer:
ca. 2 Stunden (18 bis 20 Uhr)

Kosten:
€ 29,- (jetzt telefonisch unter 0664/750 20 551 oder per e-mail unter office@awac.at zum halben Preis um nur € 14,50 buchen!!!)

Termine:
Mi, 19. Jän. 2011, 18 Uhr

  • Adresse: Bäuerlegasse 4, 1200 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *