Capitals

Die Champions League ruft!

Auch wenn es die Sommer-Temperaturen (noch) nicht erahnen lassen: Die neue Eishockeysaison steht  wieder vor der Tür. Für die UPC Vienna Capitals beginnt die neue „Eiszeit“ gleich mit einem ersten Saisonhighlight: Am Samstag, den 22. August (Spielbeginn: 19.30 Uhr), absolvieren die Wiener ihr erstes Spiel in der Champions Hockey League. Zu Gast ist mit Kärpät Oulu der regierende finnische Meister.

Eine Woche später freuen sich die städtischen Eishockey-Cracks auf das ewig spannende und reizvolle Duell zwischen Österreich und Deutschland, wenn die Krefelder Pinguine in Kagran auflaufen (29. August, Spielbeginn ebenfalls 19.30 Uhr).

Die UPC Vienna Capitals hoffen auf viele Fans zum Saisonauftakt. Alle Informationen zum Kartenvorverkauf online unter www.vienna-capitals.at.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *