Die fotonarrische Brigittenau

Nach den Erfolgen in den letzten Jahren lädt die Volkshochschule Brigittenau auch heuer wieder zu einem Fotowettbewerb. Welche Feste werden in der Brigittenau gefeiert? Wer feiert mit wem und wo? Bis 26. November können Aufnahmen von Feiern und Festen in der Brigit­tenau eingeschickt werden – egal, ob öffentlich oder privat, ob Alt oder Jung.

Es winken wieder tolle Preise

Die besten Aufnahmen werden im Frühling 2011 an der Volkshochschule Brigittenau im Rahmen einer Ausstellung präsentiert. Eine Jury sichtet die Einsendungen und die drei besten Fotos werden mit tollen Preisen ausgezeichnet. Es können digitale Bilder per E-Mail (maximal 10 Fotos, davon zwei Fotos pro E-Mail) sowie Fotoauszüge im A3-Format per Post an die VHS Brigittenau gesandt werden. Einsendungen an: foto@vhs-brigittenau.at oder VHS Brigittenau, Raffaelgasse 11–13, 1200 Wien. Kennwort: Fotowettbewerb „Die Brigittenau feiert“.

Das ­Grätzel­büro 20 in der Gebietsbetreuung Stadt­erneuerung im 20. Bezirk (GB*20) veranstaltet anlässlich des Monats der Fotografie einen Wettbewerb. Bis 17. Dezember können Fotos mit ­"typischen“ Motiven aus der Brigittenau eingereicht werden. Die Einsendungen werden im Jänner 2011 in einer Ausstellung in der GB*20 prä­sentiert.

Ein Streifzug durch die Bezirksgrätzel

Die Fragestellung: Was ist ­typisch für die Brigittenau? Gibt es Orte oder Menschen, die den Bezirk charakterisieren? Was macht die Brigittenau aus? Diese Fragen sollen im Rahmen eines Fotowettbewerbs der GB*20 beantwortet werden. Eine Jury wird die besten Einsendungen in den Kategorien „Amateure“ und „Profis“ prämieren. Die Preisverleihung und Ausstellung der besten Bilder findet Ende Jänner 2011 statt. Achtung! Es gelten folgende Regeln: Für die Teilnahme am Wettbewerb ist die Angabe von Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer unbedingt erforderlich! Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist kostenlos und steht allen offen. Es können maximal 2 Fotos im Format 30 x 40 cm bzw. bei digitalen Fotos in einer Auflösung von 300 dpi eingesandt werden. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erkennt jede Einsenderin bzw. jeder Einsender die Teilnahmebedingungen an und gestattet, dass die Bilder im Rahmen des Wettbewerbs und zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit durch die GB*20 veröffentlicht und ausgestellt werden.

  • Adresse: Raffaelgasse 11-13, 1200 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *