Die Jungen wählen vorab

Die Gemeinderatswahl rückt näher. Viele Brigittenauer Erstwähler sind weitgehend desinformiert, gewinnen dank des Engagements der beiden Jugendeinrichtungen Base 20 und Back Bone gegenüber ihren Alterskollegen aber Vorsprung: Am Morgen des 29. September bekommen bis zu 14 fünfte und sechste Klassen des Gymnasiums Brigittenau am Wallensteinplatz die Möglichkeit, anhand eines vielfältigen Programms zu erfahren, wie die Wahl funktioniert, welche Parteien es gibt, welche für welches Programm steht und natürlich, warum man eigentlich wählen gehen sollte. Danach sind Neuwähler bis 16 Uhr eingeladen, der Veranstaltung beizuwohnen, einfach mal mitzuwählen und zu erfahren, dass Wählen keine Qual, sondern eigentlich ein Privileg ist. Fragen zu stellen ist ausdrücklich erwünscht, die Bezirksjugendsprecher der Brigittenau stehen dafür zur Verfügung. Sie bilden schließlich auch die Wahlkommission für die fiktive Probewahl mit Urne und allem "echten“ Drum und Dran – elf Tage vor der wahren Entscheidung um Wien.

  • Adresse: Wallensteinplatz, 1200 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *