Die neue Lorettowiese: Ein Paradies für alle Sportbegeisterten

Rechtzeitig zum Ende des Schuljahrs konnte die Neugestaltung der Jedleseer Lorettowiese abgeschlossen werden. Die fast 30.000 Quadratmeter große Fläche besitzt nun neben dem im Vorjahr ­eröffneten Streetball- und Beachvolleyball-Platz eine rund 1.000 Quadratmeter große Skateranlage sowie auch einen Robinson-Spielplatz, ein Fußballfeld und einen ­Basketballplatz. „Die Zusammenarbeit mit den Jugendlichen und den Anrainern war dem ­Bezirk ein großes Anliegen“, erklärt der Bezirksvorsteher Georg Papai. Vorausgegangen war der ­Neugestaltung der Lorettowiese eine Einbindung der ­Jugendlichen, die angeben konnten, welche Sportarten sie auf den Anlagen ausüben ­wollen. Auch Anregungen der ­Anrainer wurden in der Planung berücksichtigt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.