Kursana Residenz Tivoli

Die Oldies sind prickelnd in das neue Jahr gestartet!

Dieses Mal ging es auf Erkundungstour in die älteste Sektkellerei …

Für ihre fitten, jung ­gebliebenen und unternehmungslustigen ­Bewohner ist die Kursana Residenz Tivoli stets auf der Suche nach neuen Unterhaltungsmöglichkeiten und Ausflugszielen. Ins neue Jahr ist man frei nach dem Motto „Je prickelnder, desto besser!“ gestartet. Und so stand gleich mal ein Besuch der Schlumberger Kellerwelten auf der Tagesordnung. In Österreichs ältester Sekt­kellerei hatten die rüstigen Herrschaften die Gelegenheit, den unverwechselbaren Schlumberger Sekt zu ver­kosten und das imposante ­Kellergewölbe zu bestaunen.

Aktiver Lebensstil

„Man ist so jung, wie man sich fühlt“ – das beschreibt perfekt die Philosophie der Kursana Residenz Tivoli. „Diese Lust auf mehr – mehr Spannung und Abwechslung – zeichnet unser Angebot aus. Der regelmäßige Austausch mit unseren Bewohnern ist daher ein wichtiger Impulsgeber für die Auswahl unserer Ausflugsziele“, freut sich Direktorin Martina Steiner über die ­positive Zustimmung. Und so sind auch für das heurige Jahr zahlreiche spannende ­Ausflüge und vielfältige Freizeitaktivi­täten geplant.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *