Reed Exhibitions Messe Wien, David Faber

Die Zukunftstrends für Bauen & Energie

“Bauen & Energie Wien 2016” – Top-Beratung und Insidertipps aus erster Hand bei der größten Baumesse Ostösterreichs.

Die Zukunft des Bauens – unter diesem Motto startet am 28. Jänner eine der größten Baumessen Österreichs, bei der sich alles rund um die Themen Bauen, Sanieren und Renovieren dreht. Im Fokus der diesjährigen „Bauen & Energie Wien“, die heuer bereits zum fünfzehnten Mal stattfindet, stehen neben den neusten Bautrends die Bereiche Energieeffizienz, Smart Homes und Spa & Wellness.

Praktische Tipps
Zusätzlich zur Produktpräsentation der rund 550 Aussteller bietet die „Bauen & Energie Wien“ ein umfangreiches Rahmenprogramm mit wertvollen Tipps von unabhängigen Bau-Profis. Im „BIZ – Beratung im Zentrum“ beantworten mehr als 60 Bau-Experten Fragen der Messebesucher und geben wertvolle Ratschläge zu topaktuellen Trends. Ein Schwerpunkt des Vortragsprogramms  ist die „Ökocity“, bei der unter dem Label „Gesunde Baustoffe“ Themen wie Natur am Bau, Naturfassaden oder nachhaltige Dämmung behandelt werden.

Bad- und Heizungsschau
Von Freitag bis Sonntag (29. bis 31. Jänner) können die Messebesucher zudem auf der riesigen Bad- und Heizungsschau in Halle C wissenswertes über Innovationen der Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik sowie erneuerbare Energien erfahren.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *