Dieses Wochenende ist der echte Wahnsinn!

Lange Nacht zum Start ins Wochenende (Fr., 28. 5.)

Bereits heute, Freitag, 28. Mai, geht es los: Die lange Nacht der Kirchen lädt ein, sich wieder etwas mehr mit dem Christentum auseinander zu setzen. In einigen Kirchen wird auch das Thema "Sexueller Missbrauch" angesprochen. Oft ist es aber einfach der Reiz, die imposanten und doch unbekannten Gebäude einmal von innen zu sehen. Mehr Infos zur langen Nacht der Kirchen findest du hier

Damit nicht genug, laufen derzeit auch einige hochinteressante Kurzfilme über Wiener Kinoleinwände. Außerdem bieten die "Vienna Independent Shorts" ein nettes Rahmenprogramm. Neugierig? Hier erfährst du mehr.

Vollmond ist da auch. Und die Bootsvermieter an der Alten Donau verlängern ihre Öffnungszeiten, damit du mit deiner/ deinem Liebsten einen lauschigen Abend am Wasser verbringen kannst. Wies aussieht, soll das Wetter auch halten. Details

Gutes Wetter ist auch wichtig für den Start der Veranstaltungsreihe Kino am Dach, die mit dem Tarantino-Film "Jackie Brown" startet. Am Samstag folgen dann – so der Wettergott mitspielt – "Bank Job" am Programm und am Sonntag folgt mit "Angel Face – Engelsgesicht" ein Film mit Otto Preminger. Filme, die wegen Schlechtwetters abgesagt werden müssen, werden zwischen Montag, 30. 8., und Samstag, 11. 9. präsentiert. Das genaue Programm findest du hier.

Power-Veranstaltungshopping am Samstag – Blicke hinter viele Kulissen

Am Samstag geht der "Stress" erst richtig los. In der Stadt ist am Wochenende ebenfalls alles auf den Beinen. Am Rathausplatz
finden die Informationstage statt. Dabei kannst du einen Blick  hinter
die Kulissen
der Stadtverwaltung werfen. "Spiel, Spaß und Action
für groß und klein", verspricht Stadtrat Christian Oxonitsch in einer
Aussendung, dürfen natürlich auch nicht fehlen. In der City steigt das
Stadtfest. Ein Trubel, wie du ihn (vielleicht) vom vergangengen
Wochenende kennst, wo an beiden Orten Kirtage stattgefunden haben. Hinter die Kulissen blicken kannst du am Samstag auch bei der Langen Nacht am Naschmarkt und beim Tag der offenen Tür in der Veterinärmedizinischen Universität.

WAS: Informationstage
WANN: Sa., 29. + So., 30. Mai
WO: Rathausplatz

Festl-Mania

Festln, wohin man schaut. In der Stadt geht neben den Info-Tagen am Rathausplatz das Stadtfest über die Bühnen.
Und dann war da noch das Südwind Straßenfest. Im Alten AKH ereignet sich
"…interkulturelles Begegnen und Feiern mit Weltmusik,
Kulturprogramm, Kunsthandwerk und kulinarischen Spezialitäten aus
Afrika, Asien und Lateinamerika…" 

Auch Simmering bietet keinen Schutz, da steigt das Straßenfest. Mehr So auch im 17. Bezirk, in der Kalvarienberggasse. Es erwartet dich laut Veranstalter "….ein umfangreiches Programm: Kulinarik, Kinderattraktionen,
musikalische Unterhaltung, Sicherheitsstand der Polizei, Toy Run mit
Fahrsicherheitscomputer, Schnäppchen vor und in den Geschäften und ganz
viel Stimmung." Nur für den Fall, dass du geglaubt hättest, du könntest dort dem "Festl-Wahnsinns" des Wochenendes entkommen …

WAS: Stadtfest
WANN: Sa., 29. + So., 30. Mai
WO: Stephansplatz

WAS: Sommerfest in der Kalvarienberggasse
WANN: (Fr., 28. +) Sa., 29. 5., 8 – 19 Uhr
WO: 17., zwischen Elterleinplatz und
Schumanngasse

WAS: Südwind Straßenfest
WANN: Sa., 29. 5., ab 14 Uhr
WO: Altes AKH, 9., Spitalsgasse 2

Wanderbar

Du meinst, du könntest auf den Kahlenberg entfliehen? Aufgepasst, ab 15 Uhr wird der erste Barfuss-Wanderweg eingeweiht.Abmarsch ist beim Pfarrgarten. Dann gehts über den Waldbachsteig zur Elisabethinenwiese, dann gibt's Fußwaschmöglichkei, bevor es zurück geht in den Pfarrkeller. Beim anschließenden Konzert ("Die Runderneuerten", 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr // € 10,-) gibt es für alle Barfußwanderer ein Gratisgetränk.

WAS: Barfusswanderung
WANN: Sa., 29. 5., 15 Uhr
WO: Pfarrkeller, 19., Heiligenstädter Straße 345

Am Abend kann wieder gewandert werden. Kinder zwischen 5 und 10 Jahren können im Biosphärenpark Tiere
entlang der Bäche und rund um den Teich im Kasgraben beobachten. Anmeldung
erforderlich unter Tel. 893 61 41.

WAS: Abendwanderung
WANN: Sa., 29. 5., 18 Uhr
WO: Mauerbachstraße 47, Haltestelle
249 und 250

Vollmond genießen beim Wandern – das geht natürlich auch einen Tag später noch, so schnell ist der nicht wieder klein zu bekommen. Trotzdem solltest du eine Nachtsichbeleuchtung mitbringen. Die Wanderung findet nur bei Schönwetter statt, bei unsicherem Wetter erfährst du unter 0699/111 734 06, ob gewandert wird.

WAS: Mondschein-Nachtwanderung
WANN: Sa., 29. 5., 20.30 Uhr
WO: 19., Himmelstraße 3

Im Rahmen einer Ausstellung, die am Samstag eröffnet wird, erfährst du, wie der Naschmarkt, einer der wichtigsten Nahversorger Wiens, eigentlich funktioniert. Die lange Nacht am Naschmarkt findet im Rahmen der Wiener Festwochen statt. Details

Floh- und Blumenmärkte

In der Neubaugasse geht der bereits traditionelle Flohmarkt in den
zweiten und damit schon letzten Tag. Dabei zeigen die Kaufleute der
beliebten Seiten-Einkaufsstraße der bekannten Shopping-Meile Mariahilfer
Straße, was sie so alles zu bieten haben.

WAS: Flohmarkt in der Neubaugasse
WANN: (Fr., 28. +) Sa., 29. 5., 8 – 19 Uhr
WO: 7., Neubaugasse 

In der Orangerie Schönbrunn werden bei einem Flohmarkt überzählige
Pflanzen aus den Botanischen
Sammlungen, der Baumschule und der Blumenproduktion der
Bundesgärten_Wien gegen Kostenersatz abgegeben.

WAS: Pflanzenflohmarkt
WANN: Sa., 29. 5., 9 – 15 Uhr
WO: 13., Große Orangerie im
Schlosspark Schönbrunn, Eingang: Meidlinger Tor_Grünbergstraße  

Sonntagsruhe? – Nicht in Wien!

Etwas ruhiger als am Samstag wird es aber. Erst um 12 Uhr geht es los. Und das ganz gemütlich beim Neustifter Weingenuss. Dabei präsentieren sich die Neustifter Weinbaubetriebe.

WAS: Neustifter Weingenuss
WANN: So., 30. 5., ab 12 Uhr
WO: Heuriger Eischer's Kronenstüberl, 19., Neustift am Walde 87 

Nächster Programmpunkt ist das Afrikanische Fest im Museumsquartier. Gefeiert wird mit dem aus Simbabwe stammenden Ensemble IYASA. Den ganzen Nachmittag über gibt es afrikanische
Musik und Tänze, sowie afrikanische Köstlichkeiten.

WAS: Afrikanisches Fest
WANN: So., 30. 5., ab 11 Uhr
WO: Dschungel Wien, 7., Museumsquartier, Fürstenhof 

In der Villa Cardeloni werden bei einem Flohmarkt Kostüme des Travestie-Künstler-Ensembles angeboten.

WAS: Kostümflohmarkt
WANN: So., 30. 5., 16 – 18 Uhr
WO: Villa Cardeloni, 23., Breiteneckergasse 42

Am Abend verzaubert der britische Sänger und Jazzpianist Jamie Cullum im Rahmen des Jazz Fest Wien.

WAS: Jamie Cullum bei Jazz Fest Wien
WANN: So., 30. 5., 19.30 Uhr
WO: Austria Center
INFO: www.viennajazz.org

Um ca. 22.30 Uhr stimmt die Wiener Band Kreisky auf die wandernden
Veranstaltungen des Festivals der Bezirke ein. Mehr

  • Adresse: Stephansplatz, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *