Dirty Dancing auf der Musical-Bühne

Vor 30 Jahren wurde „Dirty Dancing“ als Low-Budget-Produktion mit fünf Millionen Dollar zum Welterfolg. Die aufregende Liebesgeschichte um Baby und Johnny spielte 170 Millionen Dollar an den Kinokassen ein und ließ die Hauptdarsteller Patrick Swayze und Jennifer Grey über Nacht zum Traumpaar Hollywoods werden. Passend zum Filmjubiläum am 8. Oktober geht „Dirty Dancing“ endlich wieder auf Tour und gastiert im Februar 2018 auch in der Wiener Stadthalle.

Neben den Original-Filmsongs wie „Time Of My Life“ oder „Do You Love Me“ begleiten über fünfzig weitere Titel die ersten Blicke, Annäherungsversuche und Berührungen zwischen dem attraktiven Tänzer Johnny Castle und der naiven Teenagerin Frances  „Baby“ Houseman. Die 28 Darsteller tanzen zu Mambo, Merengue und kubanischen Rhythmen, werden zu Animateuren, Kellnern und Hotelgästen und versetzen so das Publikum mitten in die weltbekannte Liebesgeschichte, mitten in den Sommer 1963 ins Ferienresort Kellerman’s.

Wir verlosen 5×2 Tickets für den 7. Februar!

E-Mail-Adresse


Wann: 6.-18. Februar 2018
Wo: Wiener Stadthalle, Halle F
Ticketswww.stadthalle.com

© Jens Hauer

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.