Döbling: Bald mehr Radwege?

Schon sehr lange wird in Döbling über Radwege gestritten. Im Ranking der meisten Radwege in den Bezirken liegt es unter den letzten drei Plätzen. Umso größer ist die Überraschung, dass Österreichs erste Fahrradstraße sich in der Kuchelau befindet. Am Europa-Radweg, der an der Kuchelauer Hafenstraße entlang führt, fahren an Spitzentagen mehr als 15.000 Radfahrer.

Radwegerweiterung gefordert

"Dass der VP-Bezirksvorsteher sein Okay gegeben hat, kam überraschend“, sagt SP-Gemeinderat Franz Ekkamp. "Ich hoffe, dass das keine Eintagsfliege war und Tiller sich nun weiter aktiv an der Radwegerweiterung beteiligt." Er fordert insbesondere eine Lösung für den Nußdorfer Donauraum. "Hier verstellen in den schönen Monaten zig Reisebusse, Taxis und PKS den Europa-Radweg", so Ekkamp weiter. "Wenn zu Recht von Qualität für die Radfahrer in der Kuchelauer Hafenstraße gesprochen wird, dann hat das auch im Nußdorfer Donauraum zu gelten!"

  • Adresse: Kuchelauer Hafenstraße, 1190 Wien