Drinnen spielen, wenn’s draußen kalt ist

Drinnen spielen, wenn’s draußen kalt ist.“ Unter diesem Motto lädt Bezirksvorsteher Leo Plasch zur Eröffnung der zweiten Saison des Wiedner Indoorspielplatzes am 8.11.

Kompetente Betreuung

Jeden Freitag ist ab 9 Uhr der Festsaal für Kleinkinder bis 4 Jahre reserviert, ab 14 Uhr ist er dann auch für Kinder bis 10 nutzbar. Für Spaß und Ordnung sorgt die Parkbetreuung Wieden.

Spielerische Erfolgsgeschichte

Rund 1.500 Kinder und Erwachsene haben dieses Angebot im letzten Winter an rund 20 Tagen genutzt. Verbesserungsvorschläge aus dem letzten Jahr haben wir natürlich für die neue Saison einfließen lassen“, freut sich Projektinitiatorin BV-Stellvertreterin Lea Halbwidl (SPÖ) über das rege Interesse. Neben dem Spielangebot für Kinder wird es auch heuer wieder Beratungsangebote zu Erziehungs- und Rechtsfragen rund um Kind, Beruf und Vereinbarkeit von Beruf und Familie geben. „Der große Erfolg solcher Projekte bestätigt unser Engagement, um Angebote für Kinder im Bezirk weiter auszubauen und die Wieden zum kinderfreundlichsten Bezirk Wiens zu machen“, betont Halbwidl

Wann: Jeden Fretag ab 8.11.

Wo: Amtshaus Wieden, Favoritenstraße 18

  • Adresse: Favoritenstraße 18, 1040 Wien