Ein Lese-Abend im ­Namen des Panda

Mit dem aufsehener­regenden Buch „Im Jahr des Panda“ beehrt Autor Clemens Berger am 10. Oktober um 19 Uhr das Hietzinger Bezirksmuseum (Am Platz 2). Der Eintritt zur Lesung mit Interview und Publikumsgespräch ist gratis.

In dem Werk geht es um ein uraltes Thema: Was macht glücklich? Ist es Geld? Bei einem berühmten Maler nicht. Bei zwei Bankomat-Befüllern führt es zur Flucht nach Vietnam. Dann gibt es die Tierpflegerin Rita, deren Leben durch die Geburt eines Pandababys eine neue ­Wendung nimmt. Platzreservierungen erbeten unter sandra.prassel@chello.at.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.