Ein Paradis vor den Toren Wiens

Vier Tage lang wird das Gelände in ein Zentrum elektronischer Musik und audiovisueller Kunst verwandelt. Als Geburtstagsgeschenk warten neben einem noch nie dagewesenen Line-Up auf drei Bühnen auch zahlreiche Neuerungen wie ein neues Deko-Konzept, neue szeneaffine Security-Crews, verbesserte Infrastruktur und ein überarbeitetes Umwelt-Programm. Teil des ausgebauten Eco-Konzeptes sind unter anderem Recycling, Mülltrennung und nachhaltiger Umweltschutz.

Musikalisch übertrifft sich das Programm mit Schwerpunkt Psytrance, Progressive Trance, Techno und House noch einmal selbst. Neben internationalen Stars wie Sphongle, Liquid Soul, GMS, U-Recken oder Captain Hook werden auch heimische Größen wie Florian Meindl, Joyce Muniz, Megablast oder Materia auftreten. Selbstverständlich dürfen aber auch aufstrebende Talente wie MayaXperience nicht fehlen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *