Ein warmes Bett am Rennweg

Essen und Obdach

Im VinziPort am Rennweg finden 55 Männer aus den unterschiedlichsten Ländern ein warmes Bett, ein Abendessen und ein Dach über dem Kopf. Im Jahr 2011 – damals noch in der Linzer Straße – gab es 31.025 Nächtigungen mit einer Bettenauslastung von 100 %.

Die Obdachlosen kommen unter anderem aus Deutschland, Tschechien, Spanien, Griechenland, Rumänien, Ungarn, Polen, Bulgarien, der Slowakei und Litauen.

  • Adresse: Rennweg, 1030 Wien