Einblicke & Visionen

Planungsstadtrat Schicker präsentiert Ideen für die Entwicklung der Stiftskaserne "Campus 7"

Der nächste Schritt zum „Campus 7“: Jetzt müssen die Vorschläge des Architekturbüros in Abstimmung mit den Grundeigen­tümern und Fachdienststellen weiterentwickelt werden.

Die Vorschläge im Detail: Geplant ist eine multifunktionale Nutzung im Blockinneren der Stiftskaserne – vor allem im nahe der Mariahilfer Straße gelegenen Bereich. Dort könnten künftig Gast- und  Wintergärten errichtet werden und Kinderspielflächen und zusätzliche Grünbereiche entstehen. Die Durchgänge sollen zur Durchquerung für Fußgänger geöffnet werden.

Derzeit wird dieser hochwertige Raum hauptsächlich als Parkplatz für Autos genutzt. Dazu ist er laut Studie "eindeutig zu wertvoll“. Es wird daher vorgeschlagen, die Stellplätze in Tiefgaragen zu verlagern. In Hinblick auf das enorme Stellplatzdefizit in der Umgebung könnten Parkflächen für die Anrainer geschaffen werden.
Der Weihnachtsmarkt könnte auf die Kasernenseite verlegt werden. Damit würde die fußläufige Verbindung zwischen Spittelberg und Mariahilfer Straße attraktiviert werden.

  • Adresse: Stiftgasse, 1070 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *