English Billiards: Doppelsieg für Werner Rieschl (HSEBC)!

Am 26. und 27. Februar fand im KÖÖ5 die nächste Runde der Austrian Billiards League statt. Jeweils 17 Spieler aus ganz Österreich kämpften um den Sieg. Alle Spieler des Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC zeigten gute Leistungen, die sich in Vierten und Fünften Plätzen niederschlugen.
Beeindruckend jedoch wieder einmal die Performance des Staatsmeisters Werner Rieschl: er holte mit jeweils auch den höchsten Breaks (55 und 56) beide Siege, sowohl im Points- (Spiel auf Erreichen einer Punktezahl) als auch im Timed- (Spiel auf Zeit) Bewerb!
Herzlichen Glückwunsch dafür, damit wird er seiner Favoritenrolle für die Staatsmeisterschaft am 11. und 12. Juni beim HSEBC (Eintritt frei, Infos auf http://www.hsebc.at ) gerecht!

  • Adresse: Siebenbrunnengasse 21, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *