English Billiards: Sieg für Mag. Werner Rieschl (HSEBC)!

Am 5. Februar 2012 wurde das nächste English Billiards- Ranglistenturnier im Timed- Format (gespielt wird auf Zeit) angehalten. Fünf Spieler des Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC (www.hsebc.at) gingen an den Start, darunter auch wieder Staatsmeister im Points- Format, Mag. Werner Rieschl.

Am Vortag musste er sich im Finale Felix Knoll (FBC) geschlagen geben, diesmal konnte er diesen im Semifinale eliminieren und zog mit 49 Punkten Vorsprung ins Finale ein. Dort traf er auf Wolf Andreykow (ABC), erspielte sich in den 120 Minuten schließlich einen Vorsprung von 192 Punkten und gewann mit 489:297.

Herzliche Gratulation an den derzeit wohl stärksten und konstantesten Spieler Österreichs! Damit geht er weiterhin als Tabellenführer in die vorletzte Runde im März und wird in dieser Form bei der Staatsmeisterschaft im Juni schwer zu bezwingen sein.

Wer mehr über English Billiards, Snooker und den HSEBC erfahren möchte, kann sich gerne auf der Homepage informieren: www.hsebc.at, oder direkt beim Präsidenten Robert Parik unter 0650 863 2345.

  • Adresse: Siebenbrunnengasse 21, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *