English Billiards: Staatsmeister Werner Rieschl Doppelsieger!

Am 17. und 18. September 2011 fanden in Salzburg die Bewerbe der English Billiards- Bundesliga statt. Der Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC, 1050 Wien, war mit fünf Spielern vertreten. Mit Staatsmeister Mag. Werner Rieschl hatte er ein heißes Eisen im Feuer, ebenso mit dem Vizestaatsmeister Carl- Walter Steiner, aber der ABC, ebenfalls aus Wien konnte mit Patrick Stegmeier ebenfalls einen meisterlichen Spieler aufbieten, was spannende Begegnungen erwarten ließ.

Diesem Anspruch wurden beide Turniere mehr als gerecht, und so kam es zu Finalbegegnungen der oben genannten Protagonisten. Werner Rieschl konnte beide Turniere für sich entscheiden, und das mit dem höchsten Break von 75 Punkten, Die 2. und 3. Plätze gingen jeweils wechselweise an Carl- Walter Steiner und Patrick Stegmeier.

Wer sich näher über diese interessante Billiardsportart informieren möchte, kann sich beim HSEBC informieren (office@hsebc.at) und gerne einmal vorbeischauen, um gleich live einen Eindruck zu bekommen. Berichte und Infos (auch Spielmitschnitte) gibt es auf http://www.hsebc.at

  • Adresse: Siebenbrunnengasse 21, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *