English Billiards: Werner Rieschl holt wieder Doppelsieg!

Am 22. und 23. September 2012 fand die erste Runde der English Billiards Ranglistentuniere statt. Im KÖÖ7 kämpften die 13 besten Spieler Österreichs um wichtige Punkte für die Jahreswertung. Der Heeres- Snooker und English Billiards Club HSEBC stellte mit jeweils 6 Spielern fast die Hälfte des Starterfeldes.

Doppelstaatsmeister Werner Rieschl begann die neue Saison wie die letzte endete: mit einem Sieg in beiden Disziplinen!

Am Samstag wurde auf die Erreichung einer
festgelegten Punktezahl (Points-) und am Sonntag auf Zeit (Timed- Format) gespielt. Härtester Konkurrent war wie schon bei der Staatsmeisterschaft Patrick Stegmeier, den er allerdings in den Finali einigermaßen deutlich (3:1 bzw. 504:374) bezwang.

Mehr Informationen zu dieser anspruchsvollen und interessanten Sportart gibt es unter www.hsebc.at!

  • Adresse: Siebenbrunnengasse 21, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *