Ethno-Koch interpretiert Wiener Heurigen

Der Kultur-Heurige Schübel-Auer lädt zu einem Wienissimo-Event! Die beiden Schauspielerinnen und Neo-Wirtinnen Antje Hochholdinger und Loretta Pflaum verführen dazu, die „Institution Heuriger“ neu zu erleben. Am Buffet gibt es traditionelle Heurigengerichte aus regionalen Produkten. Auf dem Teller servieren sie feine Tagesspezialitäten, die die Wiener Küche modern interpretieren. Für nächstes Jahr planen sie, gemeinsam mit Küchenchef Salem Trabelsi, der große Erfahrung in internationaler Küche hat, weit darüber hinauszugehen, und bieten exklusiv für Wienissimo einen kleinen Vorgeschmack:

Am Sonntag, dem 22.5. zwischen 12.00 und 21.00 Uhr vereint Salem als Tagesspecial die Wiener Küche mit nordafrikanischen Spezialitäten.

Wir verlosen 2 Tickets für den Gourmet-Abend im Heurigen!

E-Mail-Adresse

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.