Evelyn Ruzicka & Band

Beginn 20 Uhr:
Manche nennen es Pop
Manche nennen es Chanson
Evelyn nennt es Zuhören

Nachdem Evelyn Ruzicka 2008 großen Erfolg als Edith Piaf in dem Stück „Piaf“ am Salzburger Schauspielhaus feierte, war klar, dass sie ihre eigenen Texte wieder in Musik verpackt auf die Bühne bringen muss.
Anfang 2009 schloss sie sich mit Peter Marnul und Christoph Helm zusammen, um ihre Texte und Ideen musikalisch umzusetzen – akustisch gehalten und mit dem bewussten Motto „Weniger ist Mehr“. Evelyn will das Publikum zum Zuhören auffordern – mit ihren talentierten Musikern, feinfühligen Texten und der Liebe zum Detail gelingt ihr das in jedem Takt.

www. evelyn.tv

  • Adresse: Schüttaustraße 1, 1220 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *