Exklusiv: Wiener „Gotteskrieger“ in Syrien getötet!

In unserer am Montag erscheinenden Ausgabe berichten wir exklusiv über „Gotteskrieger“ Hasan B.: Er überlebte als Jugendlicher den Bürgerkrieg in Tschetschenien, kam als Flüchtling nach Wien und lebte hier unauffällig mit seiner Gattin – doch der Krieg holte ihn wieder ein: Hasan B. (33) zog von Hietzing aus in den Kampf, um als „Gotteskrieger“ den syrischen Diktator Assad zu stürzen. Und kam dabei ums Leben…

Die ganze Story lesen Sie nur im WIENER BEZIRKSBLATT

  • Adresse: Aleppo Airport