Fantasievolle Erzählungen

Er verfügt als Multi-Talent über beachtliche ­Bekanntheit, jetzt hat er ein neues Buch herausgebracht. Als Geschichtenerzähler zeigt Erich Schleyer Leidenschaft, die Gerd Menia mit fantastischen Illustrationen unterstützt. „Wer’s erzählt und wer’s hört, ist nicht ­allein“, so der Autor. Schleyer entführt in die Stadt der Lach- und Weingesichter und begleitet Seefahrer in die Ferne. Die Geschichten sind zum Lesen ab der 2. Schulstufe und zum Vorlesen geeignet. Das Buch hat 100 Seiten und ist um 19,90 Euro im gut sortierten Buchhandel erhältlich.

© Kral Verlag

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.