Fasching im Prater

Auch dieses Jahr übernehmen wieder hunderte Faschingsbegeisterte den Wurstelprater. Beim „24. Großen Wiener Faschingsumzug“ am Samstag, den 25. Februar ziehen von 14 bis 16.30 Uhr bunt-kostümierte Fußgruppen aus ganz Österreich mit Wägen von der Zufahrtsstraße bis zum Riesenradplatz. Dort präsentieren zahlreiche Gilden und Musikgruppen ihre phantasievoll gestalteten Festwägen. Die Samba-Percussion-Band Batala Austria, Musiker aus dem steirischen Knittelfeld und die Rockin’ Bulls haben sich ebenfalls angekündigt.

Für einen kunterbunten Umzug ist bestens gesorgt: auf dem Programm stehen feinste Musik von DJs, Unterhaltung durch Ronald McDonald, die Kür der besten Auftritte durch eine Promi-Jury und reichlich Verpflegung. Mit einem prachtvollen Feuerwerk um 18 Uhr findet der Faschingsamstag im Prater seinen krönenden Abschluss. Alle, die danach noch weiterfeiern wollen, lädt das Gösser Eck bei freiem Eintritt zur großen Aftershow-Party inklusive Kostümprämierung!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.