Fest im “Paradies”

Die Öffnung des Erholungsgebiets "Paradies" an der Hüttelbergstraße 22 im 14. Bezirk wird mit einem Fest für die ganze Familie am Fr., 10. September, gefeiert!

"Mit der Öffnung des 7,5 Hektar roßen, ehemaligen Kinderheimareals ist Wien um eine Grünoase reicher. Wir laden alle Wienerinnen und Wiener in, gemeinsam mit uns das neue Erholungsgebiet kennenzulernen.", erklärt Umweltstadträtin Ulli Sima.

Der Grünraum ist ein Paradies für Hirschkäfer, Füchse, Rehe und sogar für Wildschweine. So vielfältig wie die Tiere, so abwechslungsreich ist auch das bunte Familien- und Kinderprogramm zur Eröffnung:  Zwischen 15 und 19 Uhr erwarten die Besucher jede Menge Unterhaltung wie eine Entdeckungstour mit den Wiener Förstern, Kinderschminken oder einer Holzsägestation. Außerdem ist der Pflanzendoktor vor Ort, und die Waldschule Ottakring präsentiert sich. Für die musikalische Untermalung sorgt die Tanzband "MusicBox" und natürlich gibt es auch jede Menge kulinarische Schmankerl.

Die Öffnung des "Paradies" soll die Lebensqualität in Wien weiter steigern.

WAS: Eröffnungsfeier "Paradies"
WANN: Fr., 10. 9., 15 – 19 Uhr
WO: "Paradies", 14., Hüttelbergstraße 22

  • Adresse: Hüttelbergstraße 22, 1140 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *