Flotter Fortschritt im Süden

Was eigentlich jeder wusste, wird derzeit täglich in Meidling manifest: Eine Zwischenlösung ist kein vollwertiger Hauptbahnhof. Umso interessierter verfolgen gerade Meidlinger den Baufortschritt auf dem Gelände des ehemaligen Südbahnhofs.

Einen positiven Zwischenbericht kann das WIENER BEZIRKSBLATT jedenfalls dieser Tage liefern: Die Abbrucharbeiten befinden sich absolut im Plan. Vom Bahnhofsgebäude wird schon in wenigen Wochen nichts mehr übriggeblieben sein. Die Bauarbeiten am Lainzer Tunnel, der Verbindung zwischen West- und Südbahn, sind im Endspurt: Ab Mai werden bereits die Gleise und andere technische Einrichtungen durch den 12,8 Kilometer langen Tunnel verlegt. Das Gesamtprojekt (Verbindung aller Bahnlinien Wiens) soll im Jahr 2015 abgeschlossen sein. Der neue Hauptbahnhof wird allerdings schon zwei Jahre früher in Betrieb gehen.

* Alle Infos bekommen Sie im Web unter www.hauptbahnhof-wien.at oder telefonisch unter 93000-31836 Dw.

  • Adresse: Südbahnhof, 1120 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *