Fotografie und Kulinarik im Kunst Haus Wien

Der Chiarlies Pop-Up-Store gastiert im Kunst Haus Wien. Aus Sizilien kommen frisch geernteten Bio Orangen aus dem Riberatal, herrlichen Tomatensaucen, Olivenöl, Oliven, Bottarga und feiner Spumante aus Apulien genau richtig zur Vorweihnachtszeit. Für Gäste des Pop-Up-Stores gibt es ein speziell reduziertes Ticket um 5€ für die neue Fotoausstellung „Wiener Gold“ von Peter Dressler und eine spezielle Führung durch die Ausstellung um 18 Uhr.

Chiarlies Pop Up Store 
kann am Freitag, den 2. Dezember 2016 zwischen 16 und 20 Uhr 
im Kunst Haus Wien Museum Hundertwaser (3., Untere Weißgerberstraße 13) besucht werden. Weiters steht er am Samstag, den 3. Dezember zwischen 10 und 15 
Uhr im Gasthaus Wetter (16., Payergasse 13) zur Verfügung.


Sizilianische Köstlichkeiten werden angeboten:

  • Orangen aus dem schönen Riberatal, frisch geerntet, im transportfreundlichen 5 kg-Steigerl, solange der Vorrat reicht
  • Tomatensaucen der Cooperativa Rinascita („Passata Siccagno“) – laut Gambero Rosso eine der 5 besten italienischen Tomatensaucen
  • Val Paradiso Olivenöl aus Agrigent, unter anderem mit dem Biosiegel Biologico Italiano
  • Caponata: feines eingelegtes Gemüse in süß-saurer Sauce
· Bottarga: Eier von Thunfisch, gesalzt, gepreßt und an der Sonne getrocknet
  • sizilianische Oliven in Öl, fein gewürzt („olive condite“)
  • feinster Spumante aus Apulien, rosé oder weiß und sprudelter Brut aus Friaul
  • Nero-di-Seppia-Saucen
  • geräucherter Schwertfisch
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.