Frühlingserwachen im 5.

Die Gestaltung von Grünräumen hat  in Margareten höchste Priorität. Auch in Zukunft will man im fünften Bezirk so für ein besseres und auch grüneres Wohnumfeld sorgen. Bei neuen Konzepten setzt man in der Bezirksvorstehung vor allem auf die Ideen aus der Bevölkerung. Durch die Schaffung von zusätzlichen Erholungsräumen, wie zum Beispiel die Gestaltung von Parks und Spielplätzen, die Begrünung von Innenhöfen oder die Errichtung von halbseitigen Alleen bei der Sanierung von Straßenzügen, konnte der Grünraumanteil im Bezirk in den letzten Jahren deutlich erhöht werden.

Diesen Weg will man auch in Zukunft beschreiten. Daher lädt Bezirkschef Kurt Wimmer am 24. Februar zu einer Diskussionsveranstaltung unter dem Titel "Mehr Platz für die Natur in einem ­innerstädtischen Bezirk" ins Amtshaus (Schönbrunner Straße 54). Interessierte Bürger können ab 18.30 Uhr zusammen mit den zuständigen Dienststellen über neue Konzepte diskutieren.

  • Adresse: Schönbrunner Straße 54, 1050 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *