Frühlingserwachen in Meidling

Die Bauarbeiten sollen nächstes Jahr im März beginnen, die Gesamtkosten belaufen sich auf mehr als 20 Mio. Euro.

Flaniermeile bevorzugt

Bezirksvorsteherin Gabriele Votava möchte dass die etwas in die Jahre gekommene Einkaufsstraße zur Flaniermeile wird. 90 Prozent der Gesamtkosten von rund 20 Millionen Euro übernimmt die Stadt. Den Rest zahlt der Bezirk, der auch in die Revitalisierung der Seitengassen investiert. Die Reschgasse soll zu einer Begegnungszone werden – ob das möglich ist, wird derzeit noch geprüft.

  • Adresse: Meidliger Hauptstraße, 1120 Wien