Ikea-Zelt

Füchtlingszelt in der Mariahilfer Straße

Im Zelt auf der Mariahilfer Straße können sich die Wiener mit Flüchtlingen und Flüchtlingshelfern austauschen. Das Zelt hat täglich von 9-19 Uhr geöffnet.

Am 28.1 um 15:30 ist Sophie Hofbauer vor Ort, die sehr viel Erfahrung mit Flüchtlingen aus Somalia, Äthiopien, Eritrea und Sudan hat.

Am 29.1. steht Birgit Enzersberger für Fragen zur Verfügung. Sie war lange in jordanischen Flüchtlingslagern tätig.

Am 30. Jänner ist Asha Abdi Osman im Zelt. Sie arbeitete in Somalia bis sie nach Österreich flüchten musste.

Am 31.1 ist die UNHCR-Mitarbeiterin Ruth Schöffl anwesend, die in Haiti und im Tschad mithalf, Flüchtlingslager wieder aufzubauen.

Auch in der Ikea-Filliale Wien-Nord, wo ein zweites Zelt steht, können sich Interessierte zum Thema Flüchtlinge informieren.

  • Web: http://
  • Adresse: Mariahilferstrasse 2, 1070 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *