Führungen durch die Spanische Hofreitschule für Kinder

Die Spanische Hofreitschule bietet Schülern in den Semesterferien die Möglichkeit an Spezialführungen teilzunehmen. In einem abwechslungsreichen Rundgang, bei dem die Kinder alles über die weißen Hengste und ihre Reiter erfahren können, wird man auch hinter die Kulissen der weltberühmten Hofreitschule geführt. Es besteht die Möglichkeit die Sattelkammer und die Pferde im Stall zu besuchen.

Die Schüler erfahren, was es mit dunklen Hengsten auf sich hat und warum sie Glücksbringer sind, wie eine Pferdewaage aussieht und warum manche Hengste Diät halten müssen. In der Sattelkammer mit den goldenen Zäumen begegnet man vielleicht auch einer der dicken Stallkatzen, die gerne auf den kuscheligen Pferdedecken in der Sattelkammer ein Nickerchen halten. Ganz nebenbei gibt es viel Wissenswertes über Geschichte, Reittradition und über die Stars – die Pferde.

© Spanische Hofreitschule / Julie Brass


  • Termine: 9., 10., 11., Februar 2017
  • jeweils 13 Uhr für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren und um 14 Uhr für die Kinder zwischen 10 und 14 Jahren
  • weitere Termine auf Anfrage an
  • Preise: Kinder: 6-10 Jahre 5€ | 10-14 Jahre 6€
  • für Kinder bis zum Alter von 12 Jahren ist eine Begleitperson erforderlich
  • für die 1. Begleitperson gibt es einen ermäßigten Eintrittspreis von 9€, alle weiteren Personen zahlen den Normalpreis
  • Anmeldungen unter office@srs.at oder Tel. 01 533 90 31-15
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.