Führungen im Bundeskanzleramt

Interessierte können sich bei halbtägigen, kostenlosen Informationsveranstaltungen einen Überblick über die elektronischen Amtswege auf help.gv.at verschaffen und an einer Führung durch die historischen Räumlichkeiten des Bundeskanzleramts teilnehmen. Für viele Senioren ist dies eine gänzliche neue Möglichkeit der
Kommunikation mit den Behörden, und es bedarf einer Hilfestellung, die das
Servicezentrum im Bundeskanzleramt gerne gibt.

Vor Ort kann auch eine Freischaltung der e-card zur Bürgerkarte durchgeführt werden (amtlichen Lichtbildausweis und e-card mitnehmen), die es ermöglicht, Amtswege künftig über das Internet bequem von zu Hause aus zu erledigen. Einen Überblick der verfügbaren Formulare und Online-Amtswege gibts unter www.help.gv.at


Der nächste Termin für eine Führung ist der 19. Jänner. Weiter gehts am 23. 2. und 16. 3., jeweils 20.30 Uhr im Servicezentrum, Help.gv.at, 1., Ballhausplatz 1/ Schauflergasse

Anmeldung unter Tel. 535 05 25 oder einfach per Mail unter office@seniorkom.at. Nähere Informationen auch auf www.seniorkom.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *