1 Antwort
  1. Stefanie Seeberg says:

    Aus dem ehemaligen Gasthaus Gambrinus wurde schon vor Jahren ein chinesisches Lokal, das offenbar nicht wirklich florierte, denn inzwischen ist ein „orientalisches“ daraus geworden. In den dazugehörigen Räumlichkeiten im ersten Stock hat sich „Jesus House“, eine religiöse Gemeinschaft, etabliert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.