„Game of Thrones“ in Wien!

Als opulentes Soundtrack-Spektakel soll die Live-Version der TV-Serie „Game of Thrones“ für Begeisterung sorgen. Am 19. Mai gastiert die Show in der Wiener Stadthalle.

Der Countdown läuft für die „Game of Thrones“-Show mit Starkomponisten Ramin Djawadi! Das große Wien-Gastspiel geht am 19. Mai in der Wiener Stadthalle über die Bühne. Alle Fans der TV-Serie können in die Fantasy-Welten eintauchen und staunen, wie Djawadi mit Orchester, Chor und Solisten die Musik aus allen bisherigen Staffeln in einem beeindruckenden Bühnensetting und mit faszinierenden Visuals live zum Besten gibt. „Als wir die ,Game of Thrones Live Concert Experience‘ Anfang des Jahres endlich einem Publikum präsentieren konnten, ging für mich ein Traum in Erfüllung,“ sagt Ramin Djawadi. „Das Ausmaß und Spektakel der Produktion erwecken Westeros in allen Facetten zum Leben und ich freue mich wahnsinnig über die Möglichkeit, diese Erfahrung jetzt auch mit den Fans in Europa teilen zu können.“

Prägende Musik

Neben den Geschichten und Intrigen prägt vor allem die von Djawadi komponierte Musik die Welt von „Game of Thrones“. Seine Lieder ­untermalen die emotionale Schwere der Schlüsselmomente, heben Schlachtszenen auf nächste Level und hauchen den Liedern aus den ­genialen Büchern von George R. R. Martin Leben ein. Allein der Titelsong hat sich zu einem globalen Popkulturphänomen entwickelt.

Wir verlosen 7 x 2 Tickets!

Infos und Tickets: www.stadthalle.com

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.