Wohnpartner

Lustvoll garteln im Gemeindebau

Von Hochbeeten über Dachgärten bis hin zu Gemeinschaftsgärten: Die Gartenvielfalt in Wiens Gemeindebauten ist größer denn je. Grund genug für die Wohnpartner, wieder fünfstündige Bus-Touren durch Teile der Stadt anzubieten, bei denen besonders beeindruckende Gartenprojekte besucht werden können. Ziel ist es nicht nur, Interessierte zu motivieren, den ersten Schritt hin zum „eigenen“ Gartenparadies zu machen, sondern vielmehr auch, den Austausch zwischen den Gartenfexen zu ermöglichen.

Selber garteln

Durch die Tour auf den Geschmack gekommen, können Interessierte gemeinsam mit Wohnpartner ihr ganz persönliches Gartenparadies gestalten. Die Bandbreite reicht von Mieterbeeten oder mobilen Beeten über Gemeinschaftsgärten bis hin zu Nachbarschaftsgärten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *