Gemeinsam Land-WIR-tschaften

Mit der Informations- und Diskus­sionsveranstaltung „Gemeinsam LandWIRtschaften“brechen aspernSeestadt und Gartenpolylogam 17. Oktober eine Lanze für eine neue Form der bewussten Lebensmittelpro­duktion: die so genannte Community Supported Agriculture (CSA). Im Rahmen der Veranstaltung spricht Dr. Peter Laßnig, Gründer des „Ochsen­herz Gärtnerhofs“ in Gänserndorf, über seine mehrjährige Erfahrung mit CSA. David Stanzelvom Verein Gartenpolyloginformiert über die Chancen von CSA in aspernSeestadt. Das Ziel des Abends ist die Vernetzung interessierter ProduzentInnen (Landwirte, Gärtnereien, …) mit ernährungsbewussten Konsu­menten. Im Idealfall können bereits erste Lebensmittel-Kooperationen unter professioneller Anleitung entwickelt werden.

WANN: Donnerstag, 17. Oktober 2013, 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)

WO: „aspern IQ“ in aspern Seestadt, Seestadtstraße 27/13, 1220 Wien