Genuss bei Gauchos

Seit sieben Wochen hat das neue Steak-Restaurant „El Gaucho“ am Rochusmarkt erst geöffnet – und hat sich längst als kulinarischer Fixpunkt des 3. Bezirks etabliert. Das Lokal, das 200 Gästen Platz bietet, begeistert mit einer ­Mischung aus Altbewährtem wie der klassischen Steakküche, offener Show-Kitchen und Bar sowie neuen Ideen – wie der Trennung zwischen schnellem Mittagsgenuss und Dinner am Abend. Das Lokal ist das mittlerweile fünfte Steaklokal der Gastronomiefamilie Grossauer – nach Niederlassungen in Baden, Graz, München und im Design Tower (2. Bezirk). Auf zwei Stockwerken werden beste Steaks aus Argentinien und Österreich, spannende Gerichte und edle Tropfen serviert. „Das Viertel rund um den Rochusmarkt ist ideal“, so Geschäftsführer Peter Kazian­schütz.

Infos: www.elgaucho.at

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.