Georg Siegl präsentiert „Kocek und die Seeräuber-Jenny“, Echomedia Buchverlag

Kocek ermittelt wieder! Sein erster Fall führt ihn auf die Spur dunkler Familiengeheimnisse, die in den politisch turbulenten Zeiten des Kalten Krieges und dem ehemals geteilten Europa wurzeln. Kocek muss schneller sein, als es die Polizei erlaubt Der neue Kocek ist eine rasante Odyssee durch die Camouflagen der handelnden Personen, denn viele sind nicht jene, die sie zu sein scheinen …

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt frei!

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2A, 1030 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *