Harley-Treffen im Schloss Neugebäude

Am 23. Juli steht das Schloss Neugebäude wieder unter Strom: Stolze Biker aus aller Welt stellen ihre legendären Harley-Davidson-Maschinen im Schloss zur Schau. Die Besitzer der Motorräder geben gerne Auskunft über technische Details. Sie sind aber nicht nur für Lederjacken und blitzenden Crom auf ihren Maschinen bekannt, die Biker setzen sich auch stark für karitative Zwecke ein. So wird dieses Jahr der gesamte Reinerlös der Charity-Tour an die mobile Kinderhospitz ,,Momo” gestiftet.

Gelungene Umrahmung

Für eine gute Abrundung sorgen die Honky Tonk Barflies mit ihrem County Sound ab 18:30. Das Treffen wird um 15:00 eröffnet, ab 19:00 treffen die Biker auf ihren Maschinen ein. Erreichbar ist das Schloss Neugebäude bequem mit der U3 bis Simmering und mit dem Autobus 73A bis Station Nemethgasse. Zu später Stunde bringt der Nachtbus N71 auch Nachtschwärmer sicher nach Hause. Für Autofahrer stehen zudem 250 Gratis-Parkplätze zur Verfügung.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.