Heiteres und Erlesenes mit der Schauspielerin und Autorin Topsy Küppers bei „Literatur im Ground Xiro“

Topsy Küppers “Wenn Dein Leben trist ist – erleuchte es mit Humor!”
Erlebtes – Erhörtes – Erdachtes 1 Stunde erLESENe Heiterkeit! 20 Uhr
Anschließend Signierstunde
Anmeldung und Platzerservierung unbedingt erforderlich
www.galeriestudio38.at/literatur02
www.kueppers.at
www.youtube.com/watch?v=SutU6s4i_QM

Heiteres und Erlesenes mit der Schauspielerin und Autorin Topsy Küppers bei „Literatur im Ground Xiro“

Am 2. April kommt eine Theaterlegende in die Leopldstadt! Frau Prof. Topsy Küppers wird im „Ground Xiro“ aus ihrem Buch „Wenn Dein Leben trist ist – erleuchte es mit Humor“ vorlesen, und auch das Hörbuch präsentieren. Eine Signierstunde folgt unmittelbar an die Lesung.

Topsy Küppers, mit Preisen und Ehrungen überhäufte Autorin, Sängerin, Schauspielerin und langjährige Theaterdirektorin in Wien erzählt Geschichten, die sie direkt aus ihrem reichen Leben schöpfte. Tabulos, offen, manchmal bissig oder hintergründig, aber immer mit viel Liebe zu ihren Begegnungen, erzählt sie von den Abgründen der Wiener Seele, von hochfliegenden Theaterwelten und von „unmöglichen“ Liebesbeziehungen.
„Gelobt sei das Gefühl des Lächelns! Täglich sollten wir es in uns hervorrufen. Ich schrieb die Erlebnisse, Ereignisse und Gespräche so auf, wie sie passierten, und weil ich in der Erinnerung daran lächeln musste. Meine Begegnungen mit den Schwächen und Stärken bekannter und unbekannter Menschen, ihre intelligenten oder handfesten Reaktionen, aber auch ihre verbalen Ausrutscher haben mein Leben bereichert. Vielleicht stellen Sie beim Lesen fest, dass es Ihnen genau so ergangen ist, oder ergehen könnte, wie mir. Ich freute mich, wenn ich am Ende des Tages feststellen konnte: Ich habe den Tag genützt – Carpe Diem. Denn jeder Tag, an dem man lacht, ist ein Geschenk…

Topsy Küppers wurde 1931 in Aachen (BRD) geboren, studierte Gesang, Tanz und Schauspiel. Zahlreiche Engagements im In- und im Ausland, sowie Filme und TV-Auftritte in Deutschland, Österreich und Israel. 1976 Gründung der Kleinkunstbühne Freie Bühne Wieden in Wien, die sie bis 2001 leitete. Ständige Auslandsgastspiele und Lesungen. Arbeit als Regisseurin und Autorin für Bühne und Fernsehen. Auszeichnungen und Preise bei internationalen Theaterfestivals, Ehrenmitglied der Abraham-Goldfaden-Company, New York. Ständige Mitarbeiterin der Illustrierten Neuen Welt, der von Theodor Herzl gegründeten internationalen jüdischen Zeitung. Sie erhielt für ihr Schaffen zahlreiche internationale Auszeichnungen wie das deutsche Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und das österreichische Bundesverdienstkreuz für Kunst und Wissenschaft. Sie lebt in Wien.

  • Adresse: Pazmanitengasse 15, 1020 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *