Herbstgold Kinovorführung

?Kinovorführung und anschließendes Publikumsgespräch mit Johannes Rosenberger (Österreichischer Koproduzent von “Herbstgold”, Navigator Film), im Village Cinemas Wien Mitte, Landstraßer Hauptstraße 2a, 1030 Wien. Beginn: 18.30 Uhr ?
Reservierung: 01/242 40 418

Herbstgold, ein Film von Jan Tenhaven

Der Vergänglichkeit zum Trotz. Sie sind zwischen 80 und 100 Jahre alt und trainieren jeden Tag hart am Limit. Sie kommen aus ganz Europa. Als SprinterInnen, DiskuswerferInnen, KugelstoßerInnen treten sie bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft der SeniorInnen in Finnland an. Unbändiger Ehrgeiz, der sie dazu antreibt gegen die Zeit – gegen sich selbst – zu kämpfen. Es ist nicht nur ein Wettlauf gegen den körperlichen Verfall, sondern auch gegen die Einsamkeit und die Leere. In Herbstgold schildern fünf SeniorInnen die unterschiedlichen Beweggründe für ihre eminente Anstrengung und erzählen, nicht ohne Selbstironie, von ihrem individuellen Umgang mit dem Alter und dem Älterwerden.

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2a, 1030 Wien

Herbstgold Kinovorführung

Kino: Village Cinemas Wien Mitte um 18:00 Uhr : Kinovorführung und anschließende Publikumsdiskussion zum Thema “Sport und Leistungssport im Alter” mit Mag. Christian Lackinger (SPORTUNION Österreich/ Gesundheitsförderung und Prävention) und Päd. Sportlehrer Ewald Schaffer (Leichtathletiktrainer und Masters – Europameister)
Reservierung: 01 24240418

Herbstgold – Wettlauf gegen die Zeit, ein Film von Jan Tenhaven

Der Vergänglichkeit zum Trotz. Sie sind zwischen 80 und 100 Jahre alt und trainieren jeden Tag hart am Limit. Sie kommen aus ganz Europa. Als SprinterInnen, DiskuswerferInnen, KugelstoßerInnen treten sie bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft der SeniorInnen in Finnland an. Unbändiger Ehrgeiz, der sie dazu antreibt gegen die Zeit – gegen sich selbst – zu kämpfen. Es ist nicht nur ein Wettlauf gegen den körperlichen Verfall, sondern auch gegen die Einsamkeit und die Leere. In Herbstgold schildern fünf SeniorInnen die unterschiedlichen Beweggründe für ihre eminente Anstrengung und erzählen, nicht ohne Selbstironie, von ihrem individuellen Umgang mit dem Alter und dem Älterwerden.

  • Adresse: Landstraßer Hauptstraße 2a, 1030 Wien

Herbstgold Kinovorführung

Im Cine Center Wien um 20.30 Uhr:
Kinovorführung und anschließendes Regiegespräch mit Regisseur Jan Tenhaven
Reservierung: 01 5332411

Herbstgold – Wettlauf gegen die Zeit, ein Film von Jan Tenhaven

Der Vergänglichkeit zum Trotz. Sie sind zwischen 80 und 100 Jahre alt und trainieren jeden Tag hart am Limit. Sie kommen aus ganz Europa. Als SprinterInnen, DiskuswerferInnen, KugelstoßerInnen treten sie bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft der SeniorInnen in Finnland an. Unbändiger Ehrgeiz, der sie dazu antreibt gegen die Zeit – gegen sich selbst – zu kämpfen. Es ist nicht nur ein Wettlauf gegen den körperlichen Verfall, sondern auch gegen die Einsamkeit und die Leere. In Herbstgold schildern fünf SeniorInnen die unterschiedlichen Beweggründe für ihre eminente Anstrengung und erzählen, nicht ohne Selbstironie, von ihrem individuellen Umgang mit dem Alter und dem Älterwerden.

  • Adresse: Fleischmarkt 6, 1010 Wien

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *